Am Sonntag, dem 11. Juli 2021 setzte unser Bundespräsident Frank Walter Steinmeier seine Wanderungen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze in unserer Region fort. Zwischen Thüringen und Hessen führte der Weg vom Turm der Deutschen Einheit auf dem Heldrastein über Großburschla nach Völkershausen. Es erfüllt uns zugleich mit Stolz und Dankbarkeit, dass auch unser Prokurist, Herr…

Weiterlesen

Na klar ist Berlin immer eine Reise wert ! Dies konnte die Geschäftsleitung der ZIPP Pflegekonzepte®, vertreten durch den Inhaber und Geschäftsführer Herrn Dr. Heiko Tierling und der Prokurist Herr Erich Petke wieder einmal feststellen. Am Mittwoch, den 14. Juli 2021 waren Sie auf Einladung von Frau Dr. Tille und Herrn Dr. Rauhut zur Eröffnung…

Weiterlesen

Unsere langjährige und zuverlässige Mitarbeiterin Angelika Hildebrandt konnten Herr Petke und Dr. Tierling in den verdienten Ruhestand verabschieden. Vielen Dank für 18 Jahre treue Dienste! Wir wünschen Frau Hildebrandt, auch im Namen der gesamten Belegschaft, Gesundheit und alles Liebe und Gute für den neuen Lebensabschnitt.

Weiterlesen

Unsere Erinnerungsfeier im Alten- und Pflegegeheim Diedorf am 07.05.21. Es war für alle ein tiefes Bedürfnis und von großer Bedeutung, die Erinnerungen an unsere in den vergangenen Monaten verstorbenen Bewohner noch einmal lebendig werden zu lassen und somit gemeinsam mit allen Angehörigen und Kollegen auf eine kleine Zeitreise zu gehen. Zu Beginn wurden die Angehörigen…

Weiterlesen

Am 29.03. fand in kleiner Runde die Unterzeichnung des Mietvertrages zwischen der ZIPP- Pflegekonzepte und der Katholischen Hospitalvereinigung Thüringen gGmbH statt. Im Sommer diesen Jahres wird eine Arztpraxis/ MVZ auf dem ESDA Gelände ins Leben gerufen. Nach der Begrüßung durch Dr. Tierling gaben Herr Göbel (Architekt), Herr Zill (LEG Thüringen) und Dr. Krajci (KHVT) einen…

Weiterlesen

„Herzlich Willkommen zu unserem ersten Tanztee“ hieß es am Nachmittag des 12.03.21, als alle Bewohner voller Vorfreude in der ZIPP-Akademie Platz genommen haben. Die Musik und der Tanz drücken das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Sie sind die Schlüssel zur Seele und wecken Erinnerungen in der unsere Bewohner…

Weiterlesen

Am 25.02.21 hat im Alten- und Pflegeheim Diedorf das kleine Café „Klatsch“ eröffnet. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben hier ein gemütliches Café bekommen. Es finden nun regelmäßig kleine Veranstaltungen und Filmabende statt. Auch in der Nacht soll das Café in Kürze für die „Schlaflosen“ ein Ort der kurzen Weile werden. Danke allen Beteiligten für die…

Weiterlesen

Zuhause ist dort, wo ich verstehe und verstanden werde. Wenn das Leben sich verändert, die Jahre vorbei gezogen sind, Kinder längst eigene Wege gehen, Freunde und Bekannte weniger werden, Kontakte aufrecht zu erhalten und zu gestalten schwerer fällt, die Schritte langsamer werden und der Alltag immer beschwerlicher wird, manchmal auch alleine kaum noch bewältigt werden…

Weiterlesen

Liebe Angehörige,   wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unser Haus das Infektionsgeschehen recht gut überstanden hat. Unsere Einrichtung wird ab Donnerstag den 18.02.2021 wieder für Sie öffnen. Besuchstermine können Sie unter der untenstehenden Handynummer vereinbaren. Bitte bedenken Sie, dass die Corona-Hotline ab sofort nicht mehr besteht. Sofern Sie Anfragen bzgl. des Gesundheitszustandes…

Weiterlesen

Was trägt uns, wenn das Leben um uns herum aus dem Gleichgewicht gerät? Wenn gerade nichts bleibt, von dem was uns Halt und Orientierung gibt? Wir glauben, es ist die Kraft der Gemeinschaft, die uns hilft, auch schwierige Zeiten zu überstehen und dabei zuversichtlich, offen und positiv zu bleiben. Deshalb war es uns eine ganz…

Weiterlesen

Mit 100.000 Euro und Expertenwissen unterstützen das Land Thüringen und ein großer Versorger die Initiative. Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem folgenden Link zur Webseite der Thüringer Allgemeine: https://www.e-pages.dk/tamuhlhausen/703/article/1288001/16/6/render/?token=74acaedadf5663f799607f79fd932ae3&vl_platform=ios&vl_app_id=de.zgt.ta.reader&vl_app_version=6.0.0&fbclid=IwAR1nsZiBjz06gUMXMl0-yDd3AmgFKJIDLWNDEEx7ePZRNTYYdvhXJI3d9Xs    

Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, am 05.01.2020 konnten in unserem Haus die Bewohnerinnen und Bewohner ihre erste Impfdosis erhalten. Vor ca. einer Woche hatten wir im Alten- und Pflegeheim ein Infektionsgeschehen, welches wir mittels Antigen- Schnelltests identifiziert hatten. Nach Absprachen und Anordnungen des Gesundheitsamtes wurden am 14.01.21 Abstriche bei allen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen…

Weiterlesen

Liebe Angehörige, Freunde und Interessierte,   viele Menschen fühlen sich in der aktuellen Pandemie-Situation ungerecht behandelt und in Ihren Rechten eingeschränkt. Das kann ich verstehen und mir geht es ähnlich!   Ich finde es schade, dass einige Angehörige und außenstehende Personen und als Einrichtung beschimpfen und teilweise Mitarbeiterinnen beleidigen, wenn wir behördliche Auflagen und Anordnungen…

Weiterlesen

Sehr geehrte Angehörige, derzeit verzeichnen wir 6 mit dem Corona-Virus infizierte Fälle, welche mittels Schnelltest ermittelt wurden. Die Ergebnisse mittels PCR Test stehen noch aus. Denn betroffenen Bewohnern geht es gut. Lediglich ein Bewohner zeigt leichte Erkältungssymptome. Nach Anordnung des örtlichen Gesundheitsamtes besteht weiterhin Besuchsverbot in unserer Einrichtung, mit dem Ziel das Corona-Virus einzudämmen. Zudem…

Weiterlesen

Liebe Angehörige unseres Hauses,  wir wünschen Ihnen ein gesundes neues Jahr! Leider müssen wir zu Beginn des neuen Jahres mit sofortiger Wirkung ein Besuchsverbot für unsere Einrichtung aussprechen. Grund dafür die eine seit dem 02.01.2021 möglich aufgetretene Infektion eines Bewohners mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Die Bestätigung mittels eines PCR- Tests steht noch aus. Der betroffene…

Weiterlesen

Zum Jahresabschluss feierten Frau und Herr Goldmann ihren 65. Hochzeitstag an festlich gedeckter Tafel mit Blumen und leckerer Torte. Als besondere Überraschung nahm die Tochter ihre Gitarre mit und spielte für Ihre Eltern Lieder, die unter die Haut gingen. Zum Eisernen Hochzeitstag gratulieren wir von ganzem Herzen und wünschen Frau und Herr Goldmann noch viele…

Weiterlesen

In der Vorweihnachtszeit wurden von Fr. Melanie Günther und Fr. Gabriele Reinhold, beide Mitarbeiterinnen des Hauses, Puppen und Mobiles in liebevoller Heimarbeit angefertigt. Eine feierliche Andacht auf den einzelnen Wohnbereichen, die von unseren Betreuungskräften vorbereitet wurde, stimmte uns alle auf eine besinnliche Weihnachtszeit ein. Im Anschluss wurden die Geschenke und Püppchen gemeinsam mit der Geschäftsleitung…

Weiterlesen

In dieser Woche fand für unsere Bewohner, bei dem jeder Wohnbereich für sich war, eine festliche Weihnachtsfeier statt. Gerade in dieser schweren Zeit ist es so wichtig, dass wir füreinander Zeit finden und füreinander da sein können. Hinter uns liegt ein Jahr der großen Veränderungen, aber auch der Herausforderungen. Die Corona- Pandemie hat jedem einzelnen…

Weiterlesen

Ein Adventsnachmittag mit der Blaskapelle der Struther Feuerwehr, die als Überraschung vor unserem Seniorenheim, bekannte Weihnachtslieder spielten, lud zum Mitsingen und Verweilen ein. Bei Glühwein und Kerzenschein erstrahlte unser liebevoll weihnachtlich dekoriertes Haus im Glanz der Lichter und bescherte allen einen Tag voller schöner besinnlicher Momente.   Außerdem wurde in dieser Woche leckerer Christstollen sowie…

Weiterlesen

Mit viel Freude wurden bei weihnachtlicher Musik Plätzchen ausgestochen und später natürlich auch probiert. Unterstützung bekamen wir diese Woche von unserer Auszubildenden Merima, die diese Woche ein Praktikum in der Betreuung macht.  

Weiterlesen

Unter diesem Motto fand in dieser Woche die Einweihungsfeier zur Gründung unseres hauseigenen Chores statt. Aus diesem schönen Anlass gab es ein gemeinsames Beisammensein mit Kaffee und leckerem Kuchen sowie einem Gläschen Sekt. Chorleiterin Anette Stützer verkündete den Chornamen „Chor der Erinnerung“ und gab anschließend mit ihrem Chor ein paar Lieder zum Besten, was für…

Weiterlesen

Auch in dieser Woche wurde in geselliger Runde gemeinsam mit den Bewohnern fleißig für einen leckeren Obstsalat geschnippelt. Für die geschmackliche Note wurde der Obstsalat mit Limettensaft und Honig verfeinert, anschließend an alle Bewohner verteilt und mit viel Lob verzehrt…hm wie lecker! Ein weiteres Highlight war das Backen von Crêpes auf einem Crêpes Maker. Das…

Weiterlesen

Mit Musik und Geschichten in die „gute alte Zeit“ versetzt. mit Original- Platten aus den 1920, 30er Jahren! Ein schöner Nachmittag im WB 1 des Alten- und Pflegeheim Diedorf. Danke schön!

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr fand in unserem Haus das traditionelle Martinsgansessen statt. Der Duft von gebratenen Gänsekeulen mit Thüringer Klößen und Rotkraut zog durchs ganze Haus. Von der Küche liebevoll zubereitet, war es für alle Bewohner ein wahrer Gaumenschmaus. Gesprächskreise über die Legende von Sankt Martin, Bräuche und selbst gestaltete Laternen sowie der Geburtstagskaffee des…

Weiterlesen

Trotz dieser grade schwierigen Zeit durch Corona, haben die Angehörigen einer Bewohnerin als besondere Überraschung zu deren 90. Geburtstag eine Blaskapelle organisiert. Diese spielte dann vor dem Eingangsbereich unseres Alten- und Pflegeheimes in Diedorf. Es war somit auch für alle anderen Bewohner ein schönes Erlebnis bei dem sie voller Herzensfreude durch ihre Fenster der Musik…

Weiterlesen

In dieser Woche absolvierte Herr Alassani im Rahmen seiner Ausbildung zur Pflegefachkraft ein Praktikum in der sozialen Betreuung. Bei der Vielfältigkeit der Beschäftigungsangebote konnte Herr Alassani sich sehr gut mit einbringen und viele Facetten sowie die Wichtigkeit unserer Arbeit mit den Bewohnern kennenlernen. Der liebevolle Umgang und ein großes Maß an Hilfsbereitschaft zeichnete Herrn Alassani…

Weiterlesen

Liebe Besucher, ab Montag den 19.10.2020 gilt Stufe 2 (Gelb). Weiterhin gilt, Besucher mit Erkältungssymptomen sowie Kontaktpersonen von COVID-19-Infizierten dürfen die Einrichtung nicht betreten.   Max. 2 zu registrierende Besucher je Bewohner/in täglich für insgesamt höchstens bis zu 2 Stunden.   Bitte vereinbaren Sie ab sofort wieder einen Besuchstermin! Mo – Fr von 12:00 –…

Weiterlesen

In dieser Woche wurde mit unseren Bewohnern des Hauses frisches und leckeres Brot gebacken, was für alle ein schönes Erlebnis war. Der Duft im Haus, wenn man ein selbst gebackenes Brot aus dem Ofen holt, ist für unsere Bewohner unglaublich und weckte Erinnerungen an die damalige Zeit, als man noch selbst aktiv in der Küche…

Weiterlesen

Mit vielen Dingen, die den Herbst so schön machen, freuten sich unsere Bewohner auch in dieser Woche über eine bunte Auswahl an Angeboten. Von liebevoll gestalteten Herbstcollagen zu Gesprächskreisen rund um Korn und Brot, bis hin zur Weinverkostung und dem abschließenden Erntedankgottesdienst, gab es erneut wieder viele lustige, amüsante und besinnliche Stunden für unsere Bewohner.…

Weiterlesen

Liebe Besucher,   Weiterhin gilt, Besucher mit Erkältungssymptomen sowie Kontaktpersonen von COVID-19-Infizierten dürfen die Einrichtung nicht betreten.   Bitte halten Sie sich an die AHA – Formel, zum Schutze Ihrer Lieben! Vielen Dank! 😊     Bitte melden Sie sich am Empfang an und tragen sich in die Kontaktliste ein. (Name des Besuchers, Datum des…

Weiterlesen

Die goldenen 20er und 30er aus dem letzten Jahrhundert standen musikalisch im Alten- und Pflegeheim Diedorf auf dem Programm. Mit Gästen vom Haus am Sülzenberg aus Bad Langensalza wurden alte Platten aus Schellack aufgelegt und Heinz Rühmann, Hans Albers und andere Stars erklangen in altem Glanz. Es war schön!

Weiterlesen

Putzen, Schälen, Würfeln, Reiben, Schneiden, Kochen, Braten- was lassen sich nicht alles für Dinge und Köstlichkeiten aus einer Kartoffel herstellen. In unserer Themenwoche „Die Kartoffel“ drehte sich für unsere Bewohner diesmal alles um den schmackhaften Allrounder der Küche. Fleißig und ganz nach alter Hausfrauenart wurden die Kartoffeln gemeinsam geputzt, geschnitten und mit frischen Kräutern zubereitet.…

Weiterlesen

Mit einem kräftigen „O’zapft is!“ wurde am Donnerstag, den 24. September im Alten/- und Pflegeheim Diedorf das traditionelle Oktoberfest gefeiert. Jede Menge weiß- blaue Wimpel, Girlanden und bayerische Tischdekoration baten das passende Ambiente und versetzten unsere Bewohner in beste Feierlaune. In feschen Dirndln und bayerischer Tracht bewirteten die Mitarbeiter der sozialen Betreuung unsere Bewohner mit…

Weiterlesen

Die Vorboten dieser herbstlichen Jahreszeit werden auch für unsere Bewohner immer spürbarer. Wenn die Tage sich wieder verkürzen und das Wetter von warm auf kalt schwenkt, rücken die gemütlicheren Stunden allmählich wieder näher.  In liebevoller Runde bastelten unsere Bewohner schöne Herbstdekoration und konnten sich – getreu dem Motto „Bunt ist der Herbst“ farblich austoben und…

Weiterlesen

ZIPP Pflegekonzepte gestaltet Gelände der früheren ESDA-Fabrik um / Spatenstich für erstes Wohngebäude mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und LEG: Am 16.09.2020 fand der offizielle Startschuss für die Revitalisierung der Industriebrache ESDA in Diedorf (Landgemeinde Südeichsfeld) statt. Den Spatenstich für ein Appartmenthaus mit 14 Wohneinheiten auf dem Gelände der alten Strumpffabrik legten Bodo Ramelow, Thüringer…

Weiterlesen

Die Kinder des kath. St. Christopherus Kindergartens hat uns zu unserem diesjährigen Grillfest mit Einweihung unseres Gartenhauses ein Ständchen gebracht, das mit sehr viel Freude entgegen genommen wurde. Anschließend wurde mit viel Musik, Spaß und Tanz den Nachmittag gemeinsam verbracht. Hr. Schmalzl vom örtlichen Taxiunternehmen hat uns mit seiner Ziehharmonika ebenfalls ein Ständchen gebracht, so…

Weiterlesen

Wenn die Tage im September wieder kürzer und kühler werden und die Kraft der Sonne fühlbar geringer wird neigt sich der Sommer dem Ende zu und der Herbst kündigt sich an. Aus diesem Grund wurde zusammen mit den Bewohnern fleißig für die Herbstdekoration des Hauses gebastelt und dekoriert. Auch schöne Gesprächskreise und Gedächtnistrainings zum Thema…

Weiterlesen

In unserem Betreutem Wohnen „Haus Dünwald“ in Hüpstedt erfreuten sich die Bewohnerinnen und Bewohner über ein gemütliches Beisammensein. Auch der Regen konnte das kleine Grillfest nicht wirklich stören. Danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die tolle Hilfe und das gelungene Fest. Auch dem Taxiunternehmer Schmalz möchten wir danken, der die musikalische Begleitung führte! Es war…

Weiterlesen

Das vielseitige Programm der sozialen Betreuung sorgt auch in dieser Woche für Abwechslung, Freude und gemeinsames Zusammensein. Eines der wichtigsten Aufgaben ist es, auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner einzugehen. Aus diesem Grund fand diese Woche eine Zeitungsschau statt, wo aktuelle Themen und Neuigkeiten untereinander ausgetauscht werden können. Auch das Zusammenlegen von Tüchern…

Weiterlesen

Unter dem Motto „Vom Glück der Provinz“ kamen am 01. September interessierte Gäste aus Weimar und Jena nach Diedorf ins Eichsfeld. Eine Ausstellung im ACC Weimar mit dem Titel: „Zeigt her Eure Füße- zeigt her Eure Strümpfe: 102 Jahre Strumpftechnologie“ brachte großes Interesse und führte zu dieser Vernissage in die Landgemeinde Südeichsfeld. Die Gäste konnten…

Weiterlesen

Auch in dieser Woche konnten wir unsere Bewohner wieder mit unterschiedlichen Angeboten erfreuen!  Während sich viele unserer Senioren durch sportlichen Spiele, Sitzgymnastik und fröhlichem Gesang vergnügten, konzentrierten sich andere Bewohner bei heiteren Spielen. Die angeregten Unterhaltungen und der Austausch von Erinnerungen rundeten die illustren Runden ab und machten Vorfreude auf mehr!  

Weiterlesen

Am Mittwoch, den 19.08.2020, unternahmen unsere Bewohner vom Alten -und Pflegeheim Diedorf, zusammen mit zwei Betreuungskräften einen Ausflug zu der Burg Normannstein bei Treffurt. Das wunderschöne Ambiente und der nette Service sowie hausgemachte Erdbeer- und Stachelbeertorte ließen keine Wünsche der Bewohner offen. Nach leckerem Kaffee und Kuchen genossen alle zusammen auf der Burg die Sonne…

Weiterlesen

Eine Woche lang drehte sich im Alten- und Pflegeheim Diedorf alles um das Thema Kräuter. Im letzten Jahr wurde eine schöne Kräuterspirale vor dem Haus angelegt, sodass man mit eigenen Kräutern arbeiten konnte. Zudem besorgte das Team der Betreuung noch zahlreiche andere Kräuter und so lernten die Bewohner durch Gesprächskreise viele weitere Gewächse mit allen…

Weiterlesen

Wir freuen uns, dass wir auch in diesen schwierigen Zeiten für unsere Bewohner einen Ausflug ermöglichen konnten. Am Mittwoch, den 05.08.2020 ging es mit einer kleinen Gruppe per Taxi zum Wanfrieder Hafen. Bei herrlichstem Wetter, mit strahlendem Sonnenschein und angenehmer Atmosphäre verbrachten die Bewohner einen schönen Nachmittag.  Kaffee, Bier und Kaltgetränke ließen sich die Bewohner…

Weiterlesen

Liebe Leserinnen und Leser,   in diesem Jahr dürfen wir am 01. September ein kleiner Bestanteil des Kunstfestes Weimar sein.   Die Macher des Kunstfestes haben das Diedorfer Strumpfmuseum im Zusammenhang mit der beginnenden Sanierung des ESDA-Geländes als Baustein der Ausstellung „Vom Glück der Provinz“ über zehn Thüringer Orte ausgewählt, die sowohl in Weimar (Burgplatz…

Weiterlesen

Am 01.07.2020 wurde mit den Abrissarbeiten auf dem oberen Teil des ESDA- Geländes in Diedorf begonnen. In gemeinsamer Runde wurde die Informationstafel zum Projektstart mit Thomas Zill von der LEG Thüringen, Anne Göbel (Architektenbüro Göbel), dem Bürgermeister der Gemeinde Südeichsfeld Andreas Henning, dem Bauherren Dr. Heiko Tierling, dem Leiter der Projektentwicklungsgruppe Erich Petke und Architekt…

Weiterlesen

Am Montag, den 18. Mai 2020 wurde im Foyer des Alten- und Pflegeheim Diedorf ein kleiner Laden mit Dingen des täglichen Bedarfs eröffnet. Am Tag der Eröffnung war viel los. Ein Glücksrad war aufgebaut, an dem die Glückszahlen 4, 14 und 24 einen Gewinn versprachen.  Hiervon wurde rege Gebrauch gemacht. 20 Bewohner konnten sich über…

Weiterlesen

Sehr geehrte Angehörige, liebe Bewohner! Endlich ist es soweit. Am Montag, den 18. Mai 2020 eröffnet unser Lädchen im Foyer des Alten- und Pflegeheimes. Ein kleines Sortiment steht dann im Hause für unsere Bewohnerinnen und Bewohner bereit. Wir freuen uns auf Ihren Einkauf. Liebevoll eingerichtet erhalten hier die Bewohner einige Dinge, die das Leben im…

Weiterlesen

Liebe Familienangehörige, liebe Leserinnen und Leser, die Bewohner unseres Alten- und Pflegeheims in Diedorf  müssen sich noch gedulden, bis sich die aktuelle Situation mit “Covid und Co.” soweit beruhigt, dass wieder gefahrlos Besuche empfangen werden können. Um diese schwere Zeit für Bewohner und Angehörige  etwas zu überbrücken, haben wir wieder zahlreiche Videobotschaften aufgezeichnet und auf…

Weiterlesen

Liebe Leser/innen, liebe Interessenten! Auf unsere Facebookseite finden sie ab sofort Video-Botschaften von unseren Heimbewohnern aus dem Alten- und Pflegeheim in Diedorf mit herzlichen Grüße an Angehörige und Freunde. Wir, das ZIPP-Pflege-Team, haben im Moment alle Hände voll zu tun, versuchen aber trotzdem so weit es uns möglich ist und es unsere Zeit erlaubt, diese…

Weiterlesen

Liebe Angehörige, Besucherinnen und Besucher, Gäste, Heimbewohnerinnen und Heimbewohner, sehr geehrte Damen und Herren, um der Verbreitung des Corona-Virus vorzubeugen und unsere Bewohner und Mitarbeiter vor einer Ansteckung zu schützen sehen wir uns gezwungen, auf der Grundlage der Weisung der Gesundheitsbehörden das Alten- und Pflegeheim Diedorf ab sofort für jeglichen Besucherverkehr vorübergehend zu schließen. Bitte…

Weiterlesen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Angesichts der dynamischen Entwicklung rund um SARS-CoV-2 („Corona-Virus“) und des zunehmenden Infektionsrisikos in Deutschland wollen wir in Ihrem Sinne sowie im Sinne der Ihnen anvertrauten Pflegebedürftigen verantwortungsbewusst handeln und folgen der erlassenen Empfehlung des örtlichen Gesundheitsamtes. Schweren Herzens sagen wir erstmalig in 16 Jahren unseren 33. Qualitätszirkel am 23.03.2020 in…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr wurde in unserem Pflegeheim Fasching gefeiert. Das Foyer und der Speisesaal wurden durch die Mitarbeiterinnen der Ergotherapie festlich geschmückt. Alle Bewohner waren herzlich eingeladen, mit zu schunkeln, zu singen oder einfach um unter angenehmer Gesellschaft zu sein. Unser diesjähriges Prinzenpaar war Prinzessin Gisela I. und Prinz Gerd I. Beide wagten ein…

Weiterlesen

Das Alten- und Pflegeheim konnte in dieser Woche ein seltenes Jubiläum feiern. Unsere Heimbewohnerin Frau Herta Kraupner konnte am Dienstag, den 3. März 2020 ihren 100. Geburtstag begehen. Zu diesem Anlass gratulierte der Bürgermeister der Landgemeinde Südeichsfeld, Andreas Henning, auch im Auftrag des Landrates des Unstrut-Hainich-Kreises, Harald Zanker, der Jubilarin ganz herzlich und wünschte ihr…

Weiterlesen

In der Vorweihnachtszeit ist im Heim immer viel los. So haben alle Wohnbereiche eine wunderschöne Weihnachtsfeier gehabt. Der Weihnachtsmann überrreichte kleine Geschenke, die Mitarbeiter der Ergotherapie führten ein Krippenspiel auf. Bei Kaffee und leckerem Kuchen, Plätzen, Pfefferkuchen verging die Zeit viel zu schnell. Zur schönen Tradition geworden ist der Besuch der Faulunger Muskönigin. In diesem…

Weiterlesen

Die diesjährige Weihnachtsfeier der ZIPP Pflegekonzepte fand am 7. Dezember 2019 im Hotel und Restaurant „Lengefelder Warte“ statt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Alten- und Pflegeheim Diedorf, der ZIPP Pflegedienst GmbH Standorte Hüpstedt, Eisenach und Bad Langensalza, Wohnpark GmbH sowie der ZIPP Akademie nahmen daran teil. An einem reichhaltigen Buffet konnte man seinen Gaumen verwöhnen…

Weiterlesen

Im Oktober 2019 und November 2019 wurden unsere Einrichtungen des ZIPP Pflegedienstes in Diedorf und Eisenach  vom MDK  Medizinischer Dienst der Krankenversicherung auf pflegerische Leistungen, ärztlich verordnete pflegerische Leistungen, Dienstleistung und Organisation überprüft. Wir können mit Stolz sagen, dass unsere Einrichtungen mit der Note 1,5 in Diedorf und 1,0 in Eisenach abgeschlossen haben. Dazu haben…

Weiterlesen

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses, jeden Tag für einander da sein – in guten wie in weniger guten Zeiten – dieser Grundsatz gilt für das Leben in einer glückliche Familie. Und da ein Wohnheim so etwas ist, wie eine große Familie, versuchen wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZiPP Alten-…

Weiterlesen

Juli 2019 03.07.2019 Geburtstag des Monats 05.07.2019 evang. Gottesdienst 19.07.2019 kath. Gottesdienst 24.07.2019 Sommerfest in Planung: Besuch des Kindergartens und Ausflüge August 2019 07.08.2019 Geburtstag des Monats 23.08.2019 evang. Gottesdienst in Planung: Kath. Gottesdienst, Besuch des Kindergartens und Ausflüge September 2019 06.09.2019 evang. Gottesdienst 11.09.2019 Geburtstag des Monats 20.09.2019 kath. Gottesdienst in Planung: Besuch der…

Weiterlesen

Am 4. Juni haben wir einen Ausflug geplant zum Hülfensberg bei Geismar zu den Franziskaner Brüdern. 11 Bewohner haben diese Chance genutzt, um den Hülfensberg zu besuchen. Bei richtig schönem Wetter mit Sonnenschein ging die Reise los. Angekommen auf dem Hülfensberg, hat uns Bruder Jordan, von den Franzikaner Brüdern, herzlich begrüßt. Eine kleine Andacht in…

Weiterlesen

Am 1. Mai 2019 haben wir hier im Alten- und Pflegeheim Diedorf den Wonne-Monat Mai begrüßt Auf unserer schönen geschmückten Terrasse, haben wir den Mai begrüßt bei warmen Wetter und Sonnenschein. Gute Unterhaltung, viel Lustiges, Interessantes und natürlich Spaß, gab es an diesem Nachmittag. Mai-Lieder haben wir gesungen und gehört und mit Maibowle und Knabbersachen…

Weiterlesen

Wir freuen uns, unsere neuen Auszubildenden Ahmed und Amana aus Kamerun vorstellen zu können. Ahmed und Amana haben Anfang März 2019 eine Ausbildung zum Altenpfleger an der Ludwig-Fresenius-Schule in Mühlhausen begonnen. Auch hier ist die Ausbildung wie üblich in theoretische und praktische Teile untergliedert, zusätzlich werden spezielle Deutschkurse angeboten. Wir wünschen Beiden eine erfolgreiche und…

Weiterlesen

Ein „sonniges Hallo“ liebe Heimbewohner/innen! Gestatten, ich möchte mich Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen: Marijke Herwig, eine gebürtige Berlinerin, die nun seit mehreren Jahren im schönen Hessen wohnt! Schon in frühen Jahren regte sich der Wunsch, meinen beruflichen Werdegang auf die Zusammenarbeit mit Menschen auszurichten So ergab sich mit bereits 16 Jahren ein Umzug…

Weiterlesen

März 2019: 06.03.2019: Geburtstag des Monats 08.03.2019: evangl. Gottesdienst 15.03.2019: kath. Gottesdienst und Besuch des Kindergartens April 2019: 04.04.2019: Geburtstag des Monats 12.04.2019: evangl. Gottesdienst, Sportfest/Frühlingsfest und Besuch des Kindergartens   Mai 2019: 08.05.2019: Geburtstag des Monats 10.05.2019: evangl. Gottesdienst 24.05.2019: kath. Gottesdienst   Juni 2019: 05.06.2019: Geburtstag des Monats 07.06.2019: evangl. Gottesdienst 14.06.2019: kath.…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben wir gemeinsam das Weihnachtsfest gefeiert. Einzelne Weihnachtsfeiern auf den drei Stationen standen diesmal auf dem Programm. Ganz prima vorbereitet und einstudiert das Krippenspiel. Beim gemütlichen Kaffee trinken und Plätzchen essen, kam dann sogar der Nikolaus und hatte für jeden ein kleines Geschenk. Organisiert und geplant war es wie immer hervorragend…

Weiterlesen

Bei herrlichem Sommerwetter haben wir gemeinsam mit den Ergotherapeuten und Alltagsbegleitern ein Ausflug gemacht zum Seniorentreffen nach Mühlhausen ins Sportlerheim. Bei Kaffee, Kuchen, Gemütlichkeit und Geselligkeit hatten alle einen schönen Tag mit schöner Musik zum schunkeln und einer Modenschau. Viele Erlebnisse und Eindrücke konnten wir mit nach Hause nehmen.  

Weiterlesen