Liebe Angehörige! Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen noch verloren gehen. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. Wir laden Sie und ihre Angehörigen herzlich ein, gemeinsam mit den Mitarbeitern unseres Hauses in Erinnerung und Verbundenheit unserer Verstorbenen zu gedenken. Die…

Weiterlesen

Zuhause ist dort, wo ich verstehe und verstanden werde. Wenn das Leben sich verändert, die Jahre vorbei gezogen sind, Kinder längst eigene Wege gehen, Freunde und Bekannte weniger werden, Kontakte aufrecht zu erhalten und zu gestalten schwerer fällt, die Schritte langsamer werden und der Alltag immer beschwerlicher wird, manchmal auch alleine kaum noch bewältigt werden…

Weiterlesen

ZIPP Pflegekonzepte gestaltet Gelände der früheren ESDA-Fabrik um / Spatenstich für erstes Wohngebäude mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und LEG: Am 16.09.2020 fand der offizielle Startschuss für die Revitalisierung der Industriebrache ESDA in Diedorf (Landgemeinde Südeichsfeld) statt. Den Spatenstich für ein Appartmenthaus mit 14 Wohneinheiten auf dem Gelände der alten Strumpffabrik legten Bodo Ramelow, Thüringer…

Weiterlesen

Liebe Familienangehörige, liebe Leserinnen und Leser, die Bewohner unseres Alten- und Pflegeheims in Diedorf  müssen sich noch gedulden, bis sich die aktuelle Situation mit “Covid und Co.” soweit beruhigt, dass wieder gefahrlos Besuche empfangen werden können. Um diese schwere Zeit für Bewohner und Angehörige  etwas zu überbrücken, haben wir wieder zahlreiche Videobotschaften aufgezeichnet und auf…

Weiterlesen

Liebe Leser/innen, liebe Interessenten! Auf unsere Facebookseite finden sie ab sofort Video-Botschaften von unseren Heimbewohnern aus dem Alten- und Pflegeheim in Diedorf mit herzlichen Grüße an Angehörige und Freunde. Wir, das ZIPP-Pflege-Team, haben im Moment alle Hände voll zu tun, versuchen aber trotzdem so weit es uns möglich ist und es unsere Zeit erlaubt, diese…

Weiterlesen

Liebe Angehörige, Besucherinnen und Besucher, Gäste, Heimbewohnerinnen und Heimbewohner, sehr geehrte Damen und Herren, um der Verbreitung des Corona-Virus vorzubeugen und unsere Bewohner und Mitarbeiter vor einer Ansteckung zu schützen sehen wir uns gezwungen, auf der Grundlage der Weisung der Gesundheitsbehörden das Alten- und Pflegeheim Diedorf ab sofort für jeglichen Besucherverkehr vorübergehend zu schließen. Bitte…

Weiterlesen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Angesichts der dynamischen Entwicklung rund um SARS-CoV-2 („Corona-Virus“) und des zunehmenden Infektionsrisikos in Deutschland wollen wir in Ihrem Sinne sowie im Sinne der Ihnen anvertrauten Pflegebedürftigen verantwortungsbewusst handeln und folgen der erlassenen Empfehlung des örtlichen Gesundheitsamtes. Schweren Herzens sagen wir erstmalig in 16 Jahren unseren 33. Qualitätszirkel am 23.03.2020 in…

Weiterlesen

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses, jeden Tag für einander da sein – in guten wie in weniger guten Zeiten – dieser Grundsatz gilt für das Leben in einer glückliche Familie. Und da ein Wohnheim so etwas ist, wie eine große Familie, versuchen wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZiPP Alten-…

Weiterlesen

Inhalt: Wiederholung und Vertiefung Grundlagen prophylaktischen Handels Risikoerfassung Planung und Dokumentation erforderlicher Prophylaxen im Rahmen des Pflegeprozesses Vertiefung wahlweise in die: Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe, Schmerzprophylaxe, Prophylaxe von Mangelernährung, Pneumonieprophylaxe, Obstipationsprophylaxe   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 04-04   Kosten: 775,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)   Modalitäten: Zielgruppe: Pflegehilfskräfte mit mindestens 1…

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen prophylaktischen Handels Risikoerfassung Planung und Dokumentation erforderlicher Prophylaxen im Rahmen des Pflegeprozesses Vertiefung wahlweise in die: Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe, Schmerzprophylaxe, Prophylaxe von Mangelernährung, Pneumonieprophylaxe, Obstipationsprophylaxe   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 04-03   Kosten: 1540,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)   Modalitäten: Zielgruppe: Neueinsteiger im Pflegeberuf mit Abschlussprüfung und Zertifikat,…

Weiterlesen

Inhalt: Wiederholung und Vertiefung Grundlagen der Arzneimittellehre Applikation von Medikamenten Grundlagen der Kompressionstherapie Grundlagen zum Krankheitsbild Diabetes mellitus Grundlagen der Insulintherapie s. c. Injektionstechniken Umgang mit Komplikationen RR- und BZ-Messungen Grundlagen der Hygiene Grundlagen der Krankenbeobachtung   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 04-02   Kosten: 775,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)…

Weiterlesen

Inhalt: Inhalte der Qualitätszirkel sind stets aktuelle pflegerelevante Themen, wie beispielsweise aktuelle gesetzliche Neuerungen wie derzeit das neue Qualitätssystem in der stationären Altenpflege, welche unter anderem die Implementierung der Indikatoren zur Folge hat. Zu jedem Qualitätszirkel werden je 2 Termine in Erfurt und in Diedorf angeboten, Sie können selbst entscheiden an welchem Ort Sie gerne…

Weiterlesen

Inhalt: Inhalte der Qualitätszirkel sind stets aktuelle pflegerelevante Themen, wie beispielsweise aktuelle gesetzliche Neuerungen wie derzeit das neue Qualitätssystem in der stationären Altenpflege, welche unter anderem die Implementierung der Indikatoren zur Folge hat. Zu jedem Qualitätszirkel werden je 2 Termine in Erfurt und in Diedorf angeboten, Sie können selbst entscheiden an welchem Ort Sie gerne…

Weiterlesen

Inhalt: Inhalte der Qualitätszirkel sind stets aktuelle pflegerelevante Themen, wie beispielsweise aktuelle gesetzliche Neuerungen wie derzeit das neue Qualitätssystem in der stationären Altenpflege, welche unter anderem die Implementierung der Indikatoren zur Folge hat. Zu jedem Qualitätszirkel werden je 2 Termine in Erfurt und in Diedorf angeboten, Sie können selbst entscheiden an welchem Ort Sie gerne…

Weiterlesen

Inhalt: Dimensionen der Qualität Qualitätssicherung und -entwicklung Qualitätsmanagementsysteme wie, TQM, DIN ISO, Audits u.v.m. Instrumente des Qualitätsmanagements, wie bspw. Leiterbilder, Pflegekonzept, Kennzahlen, Qualitätszirkel, Pflegevisite u.v.m. Kundenorientierung intern und extern   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-08   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)   Modalitäten: Termine: 28. Mai 2020 und 08. Dezember 2020 Ort:…

Weiterlesen

Inhalt: welche Ethik braucht die Pflege? Sinn und Herausforderungen ethischen und moralischen Handelns menschliche Erfahrungen und deren Umgang damit, z.B. Autonomie vs. Fürsorge am Lebensende die Idee von Ethikkomitees in Einrichtungen – Vorteile / Grenzen Rolle und Aufgaben einer Pflegedienstleitung   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-07   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)…

Weiterlesen

Inhalt: Verantwortungsbereiche der Pflegedienstleitung Arbeitsrecht und andere relevante gesetzliche Regelungen/Verordnungen Strafrecht Haftungsrecht Betreuungsrecht Beispiele aus der Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-06   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)   Modalitäten: Termine: 26. März 2020 + 02. Juni 2020 Ort: ZiPP Akademie, Sälzerweg 2, 99988 Diedorf Uhrzeit: je 09:00 Uhr bis16:00 Uhr…

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit Kommunikation (mit der Öffentlichkeit – wer sind die Zielgruppen?) Instrumente der externen und internen Kommunikation Medienarbeit und Pressemitteilungen Umgang mit negativ Presse z.B. Facebook praktische Beispiele   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-05   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)   Modalitäten: Termine: 27. Februar 2020 + 16. November 2020…

Weiterlesen

Inhalt: Instrumente des Jahresabschlusses Aufbau und optimale Gestaltung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) individuelle Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung Unternehmensplanung als Baustein des zukünftigen Erfolgs notwendige Inhalte der Unternehmensplanung Zeithorizont und Ablauf der Planung Instrumente der betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA) Vor- und Nachteile der Instrumente wichtige Entscheidungen mit Kennzahlen vorbereiten die BWA / Susa…

Weiterlesen

Inhalt: Möglichkeiten von Dienstplangestaltung unter herausfordernden Rahmenbedingungen Stellenpläne und Budgetrechnungen Motivationsmodelle und deren praktische Bedeutung Führungsstile und deren Vor- und Nachteile Reflektion der eigenen Persönlichkeit   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-03   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)   Modalitäten: Termine: 02. Dezember 2019 + 15. Juli 2020 Ort: ZiPP Akademie, Sälzerweg 2,…

Weiterlesen

Inhalt: Merkmale von Gruppen (Team) verschiedene Rollen im Team Kommunikationsmöglichkeiten positive und nachteilige Teamzusammensetzungen Konflikte im Team und Lösungsmöglichkeiten Führungsstile und deren Vor- und Nachteile   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-02   Kosten: je 140,00 € pro Teilnehmer (inkl. 19 % Mwst.)   Modalitäten: Termine: 03. Februar 2020 + 15. Juni 2020 Ort: ZiPP Akademie, Sälzerweg 2,…

Weiterlesen

Inhalt: Definitionen Demenz Klassifikationen dementieller Erkrankungen und kognitiver Einchränkungen Assessments zur Ermittlung kognitiver Einschränkungen Kommunikation und Validation Beziehungsgestaltung im Pflegeprozess Empfehlungen zum Umgang mit herausford   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-11   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30…

Weiterlesen

Inhalt: Definition Mobilität Klassifikation von Mobilitätseinschränkungen Maßnahmen zur Förderung der Mobilität Mobilitätsförderungskonzepte Kontrakturprophylaxe in Zusammenhang mit der Mobilitätsförderung Hinweise zur Pflegeplanung und Pflegedokumentation Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-10   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € +…

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen des Entlassungsmanagements häufige Probleme in der Praxis Anforderungen an die Pflegeüberleitung Hinweise zur Pflegedokumentation Beispiele aus der Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-09   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl.…

Weiterlesen

Inhalt: Definition chronischer Wunden pflegefachliches Wundassessment Wundbeschreibung in der Dokumentation Klassifikation chronischer Wunden (EPUAP, Widmer u.a.) phasengerechte Wundversorgung Kooperation mit dem Arzt und externen Wundmanagern hygienische Anforderungen im Kontext der Wundversorgung prüfungsrelevante Anforderungen aus der aktuellen QPR   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-08   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab…

Weiterlesen

Inhalt: Klassifikationen von Ernährungsstörungen Risikoassessment und Bewertungskriterien im Rahmen der Pflegeanamnese Symptome von Fehlernährungen Beratung des Betroffenen und Kooperation mit dem Arzt Übersicht über pflegerische Interventionen praktische Empfehlung zur Evaluation Dokumentation des Prozesses   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-07   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 –…

Weiterlesen

Inhalt: aktualisierte Risikoeinschätzung (personenbezogene, medikamentenbedingte und umgebungsbezogene Risikofaktoren) Einzelmaßnahmen zur Sturzprophylaxe (z.B. körperliches Training, Anpassung der Umgebung, Visuskorrektur) multimodale Interventionsprogramme zur Sturzprävention Hinweise zur Pflegedokumentation Haftungsbeispiele aus der Praxis Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen in der Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-06   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00…

Weiterlesen

Inhalt: Schmerzwahrnehmung und Einflussfaktoren bei chronischen Schmerzen Methoden der Schmerzeinschätzung Grundlagen der medikamentösen Schmerzbehandlung Prophylaxe schmerzmittelbedingter Nebenwirkungen Interventionen bei tumorbedingten Durchbruchschmerzen nicht-medikamentöse Schmerzbeeinflussung Besonderheiten der medikamentösen Schmerztherapie bei Chronizität Pflegeplanung und Dokumentation   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-05   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8…

Weiterlesen

Inhalt: Schmerzwahrnehmung und Einflussfaktoren Klassifikation von Schmerzen Methoden der Schmerzeinschätzung stabile und instabile Schmerzsituation Grundlagen der medikamentösen Schmerzbehandlung Prophylaxe schmerzmittelbedingter Nebenwirkungen Interventionen bei tumorbedingten Durchbruchschmerzen nicht-medikamentöse Schmerzbeeinflussung Pflegeplanung und Dokumentation   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-04   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab…

Weiterlesen

Inhalt: Risikofaktoren zur Entstehung eines Dekubitus (Einschränkungen in der Aktivität und Mobilität sowie extrinsische bzw. iatrogene Risikofaktoren) EPUAP – Klassifikation Durchführung und Bedeutung der Hautinspektion Abgrenzung zwischen Dekubitus und feuchtigkeitsbedingten Läsionen geeignete Präventionsmaßnahmen (Druckreduktion, Druckverteilung u.a.) Einsatz von geeigneten Hilfsmitteln praktische Umsetzung   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-03   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 €…

Weiterlesen

Inhalt: Definition Harnkontinenz Risiken zur Entstehung einer Harninkontinenz pflegewissenschaftliche Klassifikation Anwendung der Kontinenzprofile im Pflegeprozess Einsatz von Hilfsmitteln Pflegemaßnahmen zur Förderung der Harnkontinenz   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-02   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro…

Weiterlesen

Juli 2019 03.07.2019 Geburtstag des Monats 05.07.2019 evang. Gottesdienst 19.07.2019 kath. Gottesdienst 24.07.2019 Sommerfest in Planung: Besuch des Kindergartens und Ausflüge August 2019 07.08.2019 Geburtstag des Monats 23.08.2019 evang. Gottesdienst in Planung: Kath. Gottesdienst, Besuch des Kindergartens und Ausflüge September 2019 06.09.2019 evang. Gottesdienst 11.09.2019 Geburtstag des Monats 20.09.2019 kath. Gottesdienst in Planung: Besuch der…

Weiterlesen

Am 4. Juni haben wir einen Ausflug geplant zum Hülfensberg bei Geismar zu den Franziskaner Brüdern. 11 Bewohner haben diese Chance genutzt, um den Hülfensberg zu besuchen. Bei richtig schönem Wetter mit Sonnenschein ging die Reise los. Angekommen auf dem Hülfensberg, hat uns Bruder Jordan, von den Franzikaner Brüdern, herzlich begrüßt. Eine kleine Andacht in…

Weiterlesen

Am 1. Mai 2019 haben wir hier im Alten- und Pflegeheim Diedorf den Wonne-Monat Mai begrüßt Auf unserer schönen geschmückten Terrasse, haben wir den Mai begrüßt bei warmen Wetter und Sonnenschein. Gute Unterhaltung, viel Lustiges, Interessantes und natürlich Spaß, gab es an diesem Nachmittag. Mai-Lieder haben wir gesungen und gehört und mit Maibowle und Knabbersachen…

Weiterlesen

Wir freuen uns, unsere neuen Auszubildenden Ahmed und Amana aus Kamerun vorstellen zu können. Ahmed und Amana haben Anfang März 2019 eine Ausbildung zum Altenpfleger an der Ludwig-Fresenius-Schule in Mühlhausen begonnen. Auch hier ist die Ausbildung wie üblich in theoretische und praktische Teile untergliedert, zusätzlich werden spezielle Deutschkurse angeboten. Wir wünschen Beiden eine erfolgreiche und…

Weiterlesen

Ein „sonniges Hallo“ liebe Heimbewohner/innen! Gestatten, ich möchte mich Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen: Marijke Herwig, eine gebürtige Berlinerin, die nun seit mehreren Jahren im schönen Hessen wohnt! Schon in frühen Jahren regte sich der Wunsch, meinen beruflichen Werdegang auf die Zusammenarbeit mit Menschen auszurichten So ergab sich mit bereits 16 Jahren ein Umzug…

Weiterlesen

März 2019: 06.03.2019: Geburtstag des Monats 08.03.2019: evangl. Gottesdienst 15.03.2019: kath. Gottesdienst und Besuch des Kindergartens April 2019: 04.04.2019: Geburtstag des Monats 12.04.2019: evangl. Gottesdienst, Sportfest/Frühlingsfest und Besuch des Kindergartens   Mai 2019: 08.05.2019: Geburtstag des Monats 10.05.2019: evangl. Gottesdienst 24.05.2019: kath. Gottesdienst   Juni 2019: 05.06.2019: Geburtstag des Monats 07.06.2019: evangl. Gottesdienst 14.06.2019: kath.…

Weiterlesen

Wir möchten Sie ganz herzlich zum 32. Qualitätszirkel einladen. Wir bieten Ihnen wieder 2 Termine, einen in Diedorf und einen in Erfurt, zur Auswahl an. Die Veranstaltungen finden jeweils von 9.00-15.30 Uhr statt. Inhalte: Das neue Qualitätssystem in der stationären Altenpflege und deren Anwendung (praktischer Umgang mit den Indikatoren)   Gebühren & Leistungen: Die Gebühr…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben wir gemeinsam das Weihnachtsfest gefeiert. Einzelne Weihnachtsfeiern auf den drei Stationen standen diesmal auf dem Programm. Ganz prima vorbereitet und einstudiert das Krippenspiel. Beim gemütlichen Kaffee trinken und Plätzchen essen, kam dann sogar der Nikolaus und hatte für jeden ein kleines Geschenk. Organisiert und geplant war es wie immer hervorragend…

Weiterlesen

Bei herrlichem Sommerwetter haben wir gemeinsam mit den Ergotherapeuten und Alltagsbegleitern ein Ausflug gemacht zum Seniorentreffen nach Mühlhausen ins Sportlerheim. Bei Kaffee, Kuchen, Gemütlichkeit und Geselligkeit hatten alle einen schönen Tag mit schöner Musik zum schunkeln und einer Modenschau. Viele Erlebnisse und Eindrücke konnten wir mit nach Hause nehmen.  

Weiterlesen

„Sport: Frei“ Am 26.4.2018 fand im Alten- und Pflegeheim Diedorf wieder das alljährige Sportfest statt. Mit viel Ehrgeiz, Geschick und Freude waren unsere Bewohner wieder mit dabei. Nach spannenden und fairen Spielen wurden die Sieger gekrönt. Es war wieder ein gelungenes Sportfest was von unseren Alltagsbegleitern und Ergo`s auf die Beine gestellt wurde.

Weiterlesen

Und weiter ging es mit der Faschingsfeierei. Am 10.02.2018 besuchten einige unserer Bewohner das Programm zum Seniorenfasching in der Südeichsfeld Halle in Diedorf. Flotte Sprüche und ein schönes Programm sorgten für gute Unterhaltung und auch für Leib und Seele war gesorgt. Es war ein schöner Nachmittag für unsere Bewohner.

Weiterlesen

Diedorf „Helau“, Heyerode „Uhey“, Alten-und Pflegeheim Diedorf „Helau“. Am 07.02.2018 hielt der Faschingszirkus auch bei uns im Alten- und Pflegeheim Diedorf an. Unsere Alltagsbegleiter und Ergo`s sorgten wieder für ein sehr schönes, aber vorallem lustiges Programm, bei dem unsere Bewohner sehr gut unterhalten wurden und viel lachten. Natürlich gab es auch in diesem Jahr wieder…

Weiterlesen

Mit Kutsche, Blasmusik und Prinzengarde besuchte der Diedorfer Carnevals Verein samt Prinzenpaar am 11.02.2018 unsere Bewohner im Alten- und Pflegeheim Diedorf. Das Diedorfer Prinzenpaar begrüßte unser Heimprinzenpaar, Juliana und Herbert, und übergab den Carnevalsorden. Ein schönes Programm sorgte für eine tolle und ausgelassene Stimmung bei unseren Bewohnern.

Weiterlesen

Oktober 2017: Unter dem Motto: „Träume werden wahr, Pflegedienst einmal anders“ fuhren wir bei bestem Wetter zu einem wunderschönen Ausflug ins Grüne. Nichts wünschte sich eine unserer Klientinnen im Frühjahr 2017 sehnlicher, als im Nationalpark Hainich den Baumkronenpfad an der Thiemsburg besuchen , sehen und erleben zu dürfen, trotz Pflegebedürftigkeit. Am 18.10.2017 war es soweit.…

Weiterlesen

In der ARD-Sendung “Hart aber Fair” die am Montag dem 9. Oktober 2017 im Ersten (ARD) zu sehen war, wurde das Thema Fachkräftemangel in der Pflege thematisiert. Unter Anderem wurde in diesem Zusammenhang auch unsere Pflegeeinrichtung “Haus Dünwald” in Hüpstedt erwähnt. Dabei wurde auf einen Zeitungsartikel der Thüringer Allgemeinen vom 16. Juli 2015 verwiesen der…

Weiterlesen

Wollen Sie das „Wohnparkfeeling“ erst einmal ausprobieren? Oder möchten Sie einfach nur mal richtig Urlaub machen, sind aber körperlich eingeschränkt und finden kein passendes Angebot? Mit unserem Partnerangebot, “Probewohnen im Waldresort Hainich”, ist dies möglich. Hier werden barrierefreie sowie rollstuhlgerechte Häuser in einer Anlage geboten die aufgebaut und ausgestattet ist wie unsere Wohnparks. Darüber hinaus haben…

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen der Arzneimittellehre Applikation von Medikamenten Grundlagen der Kompressionstherapie Grundlagen zum Krankheitsbild Diabetes mellitus Grundlagen der Insulintherapie s. c. Injektionstechniken Umgang mit Komplikationen RR- und BZ-Messungen Grundlagen der Hygiene Grundlagen der Krankenbeobachtung   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 04-01   Kosten: 1540,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)   Modalitäten: Zielgruppe:…

Weiterlesen

Inhalt: fokusierte Überprüfung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität Überprüfung der Defizite anhand des letzten MDK-Prüfberichtes Visitation einer Grundpflege mit entsprechendem Abgleich der Pflegeprozessdokumention kritische Überprüfungen mehrerer Pflegeprozessdokumentationen, hinsichtlich der MDK-QPR Überprüfung zum Stand der Implementierung der Expertenstands individuelle Beratung durch den Auditor Erstellung eines Auditberichtes   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 03-01   Kosten: 605,00 € + Fahrtkosten:…

Weiterlesen

Inhalt: Einführung in die jeweils aktuelle Fassung der Standards 01-02 bis 01-11 Vertiefung ausgewählter Inhalte nach Absprache Beispiele aus der Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 01-01   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils…

Weiterlesen

Oktober 2017: In Hüpstedt, im “Haus Dünwald”, feierten die Mieter des Betreuten Wohnens und deren Gäste ein zünftiges Oktoberfest. Ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer, Helfer und Angehörige, das Hüpstedter-Oktoberfest hat uns große Freude bereitet.

Weiterlesen

Inhalt: Funktion der Haut Krankenbeobachtung der Haut Prinzipien der Hautpflege Übersicht über geeignete Reinigungs- und Pflegemittel Prinzipien der Körperpflege Unterstützungsbedarf bei der Körperpflege an unterschiedlichen Orten (Bett, Waschbecken etc.) Formen der Ganzkörperwaschung und ihre Indikation Badearten Indikation und Kontraindikation Dokumentation der Körperpflege im Rahmen des Pflegeprozesses   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-10   Kosten: 1 – 3…

Weiterlesen

Inhalt: Arbeitsvertrag Arbeitszeiten und Bereitschaftsdienste Weisungsrecht Arbeitsnehmerhaftung Kündigungsschutzgesetz/ Arbeitsschutzgesetz/ Mutterschutzgesetz   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-26   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)   Modalitäten: Ort + Termin nach Vereinbarung…

Weiterlesen

Inhalt: Arten von Vollmachten und deren Handhabung im Pflegealltag Umgang mit eingerichteten Betreuungen gem. BGB Rechte kognitiv eingeschränkter Personen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-25   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19…

Weiterlesen

Inhalt: Übersicht über rechtliche Grundlagen der Pflege Zivil- vs. Haftungsrecht: Welche Konsequenzen sind zu erwarten Ursachen für Rechtsverletzung in Pflege und Medizin Beweislastumkehr – Eine Definition rechtssichere Pflegedokumentation   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-24   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 €…

Weiterlesen

Inhalt: Definition Fixierung und FeM rechtliche Grundlagen Vorstellung der landesspezifischen Leitlinie FeM Thüringen (Empfehlungen für den Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen (FEM) in der stationären Pflege) ethische Grenzsituationen und verantwortungsvoller Umgang korrekte Anwendung der FeM alternative Maßnahmen in der Pflege Hinweise zur Pflegedokumentation Beispiele aus der Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-23   Kosten: 1 – 3…

Weiterlesen

Inhalt: Einblick in die aktuellen QPR (Qualitätsprüfungs-Richtlinien ambulante Pflege vom 27.11.2017) Vorstellung wesentlicher Neuerungen Hinweise für die Praxis   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-22   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 %…

Weiterlesen

Inhalt: Merkmale des Indikatorenansatzes Ein- und Ausschlusskriterien die 10 Indikatoren Erfassung, Übermittlung und Bewertung der Indikatoren   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-21   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)  …

Weiterlesen

Inhalt: Einblick in die neue QPR (Qualitätsprüfungs-Richtlinien vollstationäre Pflege gültig ab 01.11.2019) Was sind Indikatoren und wie werden sie erfasst? Übermittlung an die DAS (Unabhängige Datenauswertungsstelle nach § 113 Abs. 1b SGB XI) Grundgedanke hinter dem neuen System: Der personenzentrierte Ansatz – bedürfnisorientierter Pflegeprozess als Grundlage für die Argumentation der Pflegehandlungen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-20…

Weiterlesen

Inhalt: Einführung in den Begriff der Resilienz persönliches Stresserleben und Selbstbild / Selbstbewusstsein interne und externe Ressourcen & Stressfaktoren Umgang mit stressigen Situationen – wie wirken bestimmte Ressourcen auf Stressfaktoren   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-19   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab…

Weiterlesen

Inhalt: verschiedene Methoden zur Erhebung biografischer Daten Erstellung individueller Pflege- und Betreuungspläne Praxisbeispiele gemeinsame Auswertung der Beispiele   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-18   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)…

Weiterlesen

Inhalt: Ziele der palliativen Pflege soziale Aspekte rechtliche Aspekte (Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen) Schmerzintervention weitere Pflegemaßnahmen Gestaltung der Pflegeplanung bei palliativer Versorgung Schmerzeinschätzung (MIDOS)   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-17   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km…

Weiterlesen

Inhalt: Sexualität im Alter – was ist anders? alterstypische Veränderungen sexuelle Präferenzen im Alter Sexualität im Pflegeumfeld Umgang mit unerwünschten sexuellen Annäherungen (Anspielungen, Berührungen usw.) Verhaltensempfehlungen für den Pflegealltag   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-16   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00…

Weiterlesen

Inhalt: Krankheitsbilder und Krankenbeobachtung Grundlagen des Betreuungsprozesses Methoden zur Ermittlung kognitiver Defizite und deren Dokumentation Ermittlung biografischer Daten und deren Bedeutung im Betreuungsprozess Dokumentation und Evaluation Fallbeispiele und Praxisreflektion   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-15   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00…

Weiterlesen

Inhalt: Beurteilung von Wunden nach der Definition des DNQP Wunden bei diabetischem Fußsyndrom Wunden bei Dekubitus Wunden bei Ulkus cruris Klassifizierung mittels standardisierter Bewertungsmethoden Vorstellung verschiedener Wundskalen Behandlung von Beispielen Beurteilung von Wundheilungsstörungen und Wundinfektionen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-14   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 €…

Weiterlesen

Inhalt: Verhalten am Arbeitsplatz bei Unfällen und Notfällen praxisnahe Vermittlung der Grundlagen praktische Übungen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-13   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)   Modalitäten: Ort…

Weiterlesen

Inhalt: Überblick über die ambulante und stationäre QPR* bezüglich des Betreuungsprozesses Biografiearbeit zur Ermittlung geeigneter Betreuungsmaßnahmen Überblick über Assessments zur Ermittlung des Wohlbefindens Beobachtungen während des Betreuungsprozesses Dokumentation von Reaktionen der Pflegebedürftigen zur Sicherung der Qualität der sozialen Betreuung in den Einrichtungen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-12   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 €…

Weiterlesen

Inhalt: Wahrnehmen und Beobachten Übersicht über die Voraussetzungen einer gezielten Krankenbeobachtung Weitergabe und Dokumentation von Beobachtungen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-11   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)  …

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen der Arzneimittellehre Applikation von Medikamenten Grundlagen der Kompressionstherapie Grundlagen zum Krankheitsbild Diabetes mellitus Grundlagen der Insulintherapie s. c. Injektionstechniken Umgang mit Komplikationen RR- und BZ-Messungen Grundlagen der Hygiene Grundlagen der Krankenbeobachtung   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-09   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 –…

Weiterlesen

Inhalt: allgemeine und spezielle Mundpflege Übersicht über Erkrankungen, welche eine spezielle Mundund Zahnpflege erfordern Krankenbeobachtung der Mundhöhle Facio-Orale-Trakt-Therapie auf Basis des Bobath -Konzepts grundlegende Behandlungsprinzipien Wahrnehmungsförderung im Mund Übersicht über Pflegemittel Problembeschreibung im Rahmen des Pflegeprozesses Durchführung der allgemeinen und speziellen Mundpflege und ihre Dokumentation   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-08   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten:…

Weiterlesen

Inhalt: Grundlagen prophylaktischen Handelns Welche Prophylaxen sind wichtig? Festellen der Notwendigkeit für die Durchführung von Prophylaxen (Risikoerfassung) Planung und Dokumentation erforderlicher Prophylaxen im Rahmen des Pflegeprozesses Vertiefung wahlweise in die: Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe, Schmerzprophylaxe, Prophylaxe von Mangelernährung, Pneumonieprophylaxe, Obstipationsprophylaxe   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-07   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten:…

Weiterlesen

Inhalt: Einführung in Kommunikationsmodelle Formen der Kommunikation Kommunikation & Persönlichkeit Ursachen für Konflikte in Pflegebeziehungen oder auch im Team mit Fallbeispiel Alltagsgespräche Konfliktgespräche Schweigepflicht Anforderungen aus dem SGB V und XI Argumentationen in Problemsituationen auf Basis eines organisationsethischen Entscheidungsmodells   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-06   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5…

Weiterlesen

Inhalt: Erkrankungen, die zur Demenz führen Formen und Stadien der Demenz Validation nach Naomi Feil und integrative Validation nach Nicole Richard Assessmentinstrumente Umgang mit herausforderndem Verhalten   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-05   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten:…

Weiterlesen

Inhalt: pflegeerleichternde Transfer- und Lagerungstechniken nach verschiedenen Bewegungskonzepten, wie Kinästhetik und Bobath theoretische Grundlagen und praktische Anwendungsmöglichkeiten Vorteile und Grenzen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-04   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils zzgl.…

Weiterlesen

Inhalt: Ursachen von Aggressionen und Gewalt (Bedürfnisse und gewaltfördernde Faktoren) theoretische Grundlagen praktische Beispiele Umgang mit Gewalt in der Pflege Präventionsmöglichkeiten   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-03   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 € pro km (jeweils…

Weiterlesen

Inhalt: Elemente des Strukturmodells Ziele und Grundprinzipien Das Konzept der Strukturierten Informationssammlung (SIS) SIS ambulant/ SIS stationär Perspektive der pflegebedürftigen Person Themenfelder und Matrix zur Risikoeinschätzung Prinzipien der Maßnahmenplanung und Evaluation Prinzipien des Berichteblatts und Einzelleistungsnachweise   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-02   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00…

Weiterlesen

Inhalt: Grundsatzstellungnahme des MDS Stammdaten Biografie (Erfassung von Wünschen, Abneigungen und Gewohnheiten) Pflegeplanung Durchführungsnachweis (Grund- und Behandlungspflege) Pflegebericht Beratung der Pflegebedürftigen und deren Angehörigen   Seminar-Nummer: Seminar-Nr.: 02-01   Kosten: 1 – 3 Unterichtseinheiten: ab 385,00 € 3 – 5 Unterichtseinheiten: ab 605,00 € 5 – 8 Unterichtseinheiten: ab 935,00 € + Fahrtkosten: 0,30 €…

Weiterlesen

Themen: pflegeerleichternde Transfer- und Lagerungstechniken nach verschiedenen Bewegungskonzepten, wie Kinästhetik und Bobath theoretische Grundlagen und praktische Anwendungsmöglichkeiten Vorteile und Grenzen   Seminardaten: Seminar-Nr.: 02-03   Zielgruppe: Pflegefachkräfte Pflegeassistenten Betreuungskräfte/ Alltagsbegleiter   Benefit: Zeitfaktor und Schonung der eigenen Ressourcen stehen häufig im Wiederspruch im Pflegealltag. Hier sollen Möglichkeiten erarbeitet werden, diese Problematik in Einklang zu bringen.…

Weiterlesen

Themen: Funktion der Haut Krankenbeobachtung der Haut Prinzipien der Hautpflege Übersicht über geeignete Reinigungs- und Pflegemittel Prinzipien der Körperpflege Unterstützungsbedarf bei der Körperpflege an unterschiedlichen Orten (Bett, Waschbecken etc.) Formen der Ganzkörperwaschung und ihre Indikation Dokumentation der Körperpflege im Rahmen des Pflegeprozesses   Seminardaten: Seminar-Nr.: 02-13 Ausgabe: –   Zielgruppe: Pflegefachkräfte Pflegeassistenten Betreuungskräfte/ Alltagsbegleiter  …

Weiterlesen

Seit dem 01. April 2017 wurde die WOHNPARK DIEDORF GMBH durch die Geschäftsführung neu strukturiert. Das Anwachsen und der planmäßige weitere Ausbau der Objekte und Einrichtungen in der ZIPP–Unternehmensgruppe machte die personelle und organisatorische Neugestaltung erforderlich. Was ist nun anders, was soll erreicht werden? Die Wohnpark Diedorf GmbH soll u.a. in allen ZIPP–Einrichtungen den größten…

Weiterlesen