02-25: Ethik im Gesundheitswesen – Pflege und Medizin


Inhalt:

  • Pflege- und Medizinethik ist ein Teil der allgemeinen Ethik des Gesundheitswesens oder abgekürzt der Gesundheitsethik. Die Ethik des Gesundheitswesens umfasst die ethischen Fragestellungen nicht nur des ärztlichen Handelns, sondern aller Gesundheitsberufe, geschieht doch das medizinische Handeln heute in enger Kooperation unterschiedlicher Berufe.
  • Im modernen Klinikalltag gibt es eine Reihe von Problemen und müssen Entscheidungen getroffen werden, bei denen nicht nur medizinische Fakten, sondern auch grundlegende ethische Werte berücksichtigt werden müssen. Ethische Fragen stellen sich in Bezug auf das richtige, angemessene oder „gute“ Handeln in einer bestimmten Entscheidungssituation.

 

Seminardaten:

  • Seminar-Nr.: 02-25
  • Ausgabe: –

 

Zielgruppe:

  • alle Mitarbeiter im klinischen und/ oder Altenpflegebereich

 

Benefit:

  • Ziel ist die Steigerung der Patienten-, aber auch der Mitarbeiterzufriedenheit. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter ergibt sich zum Beispiel aus der Qualität der Behandlung, dem reibungslosen Ablauf und nicht zuletzt aus der Zufriedenheit der Patienten.

 

Zeitrahmen:

  • 1-Tages- oder 2-Tagesveranstaltung

 

Wert:

  • 8 oder 10 Fortbildungspunkte

 

Preise:

 

Hinweis:

  • Die Veranstaltung wird speziell auf Ihre Einrichtung angepasst.

 

 


 

Anfrage:

Über das nachfolgende Anfrageformular haben Sie die Möglichkeit, ein Angebot für Ihr gewünschtes Schulungsthema anzufordern oder zu diesem Thema eine Frage zu stellen.
Alternativ dazu können Sie uns selbstverständlich auch telefonisch ansprechen.

 

 

Anfrageformular:

 

 

Programme und Partner